Perfekter Partner?

 Einst sagte ich einem Freund: ich will es zumindest anstreben, ein perfekter Mensch zu werden. Deine Vorstellung davon ist einfach die von dem perfekten Partner. Ich hingegen würde niemals mit ihm zusammen sein können; ich hätte einfach nicht mehr meine hoch geschätzte Freiheit (einige Eigenschaften des perfekten Menschen wären zB perfekte Manipulation und absolute Kontrolle über die Umwelt; ich werde nicht gerne kontrolliert). Aber die Eigenschaften des perfekten Partners sind für mich nicht schwer. (und ich dachte mir: Du erfüllst sie)

Ich habe sie damals nicht aufgezählt, ich gebe sie aber mal hier wieder: Perfekter Partner? Einfach! 7 Punkte Formel:

  1. Modelaussehen (klingt oberflächlich, ist es auch. Aber ich könnte niemals mit Jemandem zusammen sein, den ich nicht absolut geil finde)
  2. Geistige Reife 
  3. Soziale Kompetenz
  4. sportliche Figur
  5. stark überdurchschnittliche Menschenkenntnis
  6. passende Gefühlswelt
  7. hohe Intelligenz

Einer der Punkte fehlt und die Person kann für mich niemals mehr als ein einfacher Freund sein (Ausnahme: Punkt 4. Da reicht es schon, wenn man nicht zu fett oder zu dürr ist ;>

Übrigens habe ich es heute in der Schule ein wenig überarbeitet; es ist kompakter geworden, weil einige Punkte sich überschreiten

  1. Intelligenz (dazu gehören Sachen wie soziale Kompetenz, allgemeinwissen, geistige Reife, eine sehr gute Menschenkenntnis, umfangreiches Allgemeinwissen usw) 
  2. Gutes Aussehen (schönes Gesicht, schöner Körper (dazu gehört auch Behaarung))
  3. Passende Gefühlswelt (Lieben können, starkes Moralverständnis (nicht lügen uÄ , Kameradschaftsgefühl, Einfühlsamkeit, erkennt ohne dass ich was sage, dass es mir schlecht geht)

 

Und was sind eure Vorstellungen?

3.9.08 21:07

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen
Werbung